Schlagwort-Archive: Stammtisch

3. Stammtisch in Zur Mühle

Am 28.10.2017 war es wieder soweit: Ein erneuter Stammtisch 😉
Diesmal ging es zur Mühle in Ennigerloh. Ein Restaurant in dem wir ziemlich unsere Ruhe hatten, da absolut tote Hose war 😀

Diesmal anwesend waren Daniel, Panse, Wiesel, Jens (Interessent), Holzmichl und selbstverständlich Eagle, der ja immer die Stammtische organisiert. Immer wieder viel herzlichen Dank dafür!

Wie bei jedem anderem Stammtisch wurde über Airsoft, insbesondere Fragen vom Jens beantwortet, aber auch persönliches 🙂

Auch wurde sich über einen Spieltag über The Hill unterhalten aufgrund der „lustigen“ Masken und erste Pläne für den Besuch der nächste Beerzone geschmiedet.

Nach einigen Stunden des gemeinsamen Essens ließen wir den Abend mit paar Getränken ausklingen. Einige spielten sogar direkt am nächsten Tag auf The Hill!

War ein toller Abend und Spaß gemacht. Das muss auch mal abseits des Feldes drin sein 🙂

Möchtest du auch mal Airsoft spielen oder einfach nur Informationen haben ? Dann komm gerne zu einem unserer Stammtische. Schreib uns dazu einfach eine E-Mail!

2. Stammtisch in Mongolia

Um die persönliche Komponente abseits des Spielfeldes in unserem Team weiter zu verfolgen, fand unserer 2. Stammtisch am 24.09.2017 beim Mongolen der Mongolia statt, der wieder mal mit herzlichem Dank von Eagle organisiert wurde 🙂

Allesamt haben das Buffet genommen. Es folgten mehrere Runden bis schließlich jeder förmlich vorm Platzen war 😉 Natürlich wurde nicht nur gegessen, sondern auch viel über Airsoft und andere wie private oder politische Themen diskutiert.

An diesem 2. Stammtisch war noch die Besonderheit, dass zwei Personen der Einladung gefolgt sind, die Interesse hatten das Team beizutreten. Da wir prinzipiell erst die Leute vorher auf oder abseits des Spielfeldes kennenlernen wollen, können wir somit zwei neue TeamASO Spieler nämlich Krush und Tobais begrüßen!

 

 

1. Stammtisch im Oelder Brauhaus

Viele Airsoft Teams sind reine Fahrgemeinschaften oder treffen sich nur am Spielfeld, um miteinander den Spieltag zuverbringen. Trotzdem ist es schöner, wenn es eine gewisse persönliche Komponente im Team gibt, wo man sich abseits des Spielfeldes trifft und sich mehr und mehr persönlich kennenlernt. Das ist vermutlich einer der Schlüssel wie ein Team langfristig bestehen kann. Sollte das Hobby Airsoft aus irgendwelchen Gründen nicht mehr nachgegangen werden, so kann man dennoch weiter Kontakt halten. Daher ist es schön durch das Hobby Airsoft neue Leute kennenzulernen und eventuell sogar neue Freundschaften zu schließen.

Um dies zu fördern, hat Eagle den 1. Stammtisch iiniiert und initiiert in Zukunft auch weitere. Hier haben wir uns d.h. ein Teil des Teams also an einem Freitag Abend im Oelder Brauhaus getroffen und was gegessen u.a. von der Speisekarte „Der Oldtimer“, „Der Exotische“, oder „… oder echt?“ (Wiener Schnitzel) mit Beilagen wie Kartoffeln und Salat. Natürlich hat auch der ein oder andere sich ein Bier gegönnt. Musste man noch fahren kam nur ein alkoholfreies oder eine Cola in Frage 😉

Die Rechnung in Höhe von 112€ hat Holzmichl mit herzlichen Grüße nach Begadi geschickt. Natürlich war das nur als Gag gedacht und wir hatten nie im Sinn dies gesponsert zu bekommen, aber Begadi hat das ganz witzig aufgenommen und war ein Lacher Wert 😉

Der nächste Stammtisch kann im August gerne kommen 🙂